Sie sind hier: Startseite Bonner Studenten zum zweiten Mal bei der jährlichen adh-open FAUSTBALL

Bonner Studenten zum zweiten Mal bei der jährlichen adh-open FAUSTBALL

Am vergangenen Samstag, dem 01.10.2016 fand bei der Universität Jena die jährliche offizielle Hochschulmeisterschaft im Faustball statt. Nachdem es seit April 2015 Faustball im Bonner Hochschulsport gibt und bereits letztes Jahr Bonner Studenten zur Hochschulmeisterschaft nach Leipzig fuhren, war auch in diesem Jahr die Universität Bonn in Jena vertreten.

Mit einem Mixed-Faustball-Team bestehend aus 3 weiblichen und 5 männlichen Studierenden fuhren die Studenten aus Bonn nach Thüringen ins schöne Jena. Dort konnten am Samstag schöne Spiele gezeigt werden. Es waren auch 2 Studenten mit, die Faustball erst in diesem Semester kennen und lieben gelernt haben. Insgesamt konnte von allen Studenten eine gute Leistung gezeigt werden. Doch leider reichte es am Ende nur für den 4. Platz und somit wurde ein Treppchenplatz knapp verfehlt. Doch die Bonner Studenten sind motiviert im nächsten Jahr um den Titel zu kämpfen. Dafür gilt es nun zu trainieren.

Das Faustballteam im Bonner Hochschulsport sucht immer gerne neue motivierte Studenten aus Bonn, die Lust auf eine schnell gelernte, traditionsreiche und familiäre Ballsportart haben. Das Gute beim Faustball ist, dass jeder sofort mitspielen kann. Einfach vorbeikommen, Turnschuhe an und mitspielen!

Wir freuen uns auf euch!

Die neue Trainingszeit im Wintersemester ist Mittwoch von 15:30-17:00 Uhr in der RÖSP 1-3.

Artikel von: Sarah Roweda

 

Artikelaktionen