Sie sind hier: Startseite Bonner Uni-Ruderer siegen beim Herbst-Cup in Essen

Bonner Uni-Ruderer siegen beim Herbst-Cup in Essen

Ein Team des Hochschulsports Rudern war auf dem 27. Kettwiger Herbst-Cup erfolgreich. Bei der Regatta, die der Kettwiger Ruder-Regattaverein e.V. am 21. und 22. November in Essen-Kettwig mit mehr als 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Deutschland ausgerichtet hat, blieben im gesteuerten Männer-Gig-Doppelvierer Alexander Eberle, Malte Grändorf, Jonas Heismann und Nils Stahnke mit Steuerfrau Claudia Scholz in allen vier Rennen ungeschlagen. Nachdem die Uni-Ruderer beim Herbst-Cup in den vergangenen Jahren nicht über einen zweiten Platz hinausgekommen waren, konnten sie dieses Mal mit ihren Siegen über 250m, 750m, 2.500m und 4.000m sowie einem Zeitabstand von insgesamt einer Minute und 21 Sekunden endlich auch die Gesamtwertung souverän für sich entscheiden.

Artikelaktionen